DSC02967_klein

394_Final Countdown: 7

Heute war ein schöner Tag. Ein ganz schöner und ein schön anstrengender. Warum ich das schreibe und trotzdem nicht mehr als Sechzig Kilometer auf den Zähler bringe? Weil es hier noch immer brutale Anstiege gibt! Unterwegs unterholen mich Regenwürmer und Schnecken. Und dazu noch die Hitze. Kaum ist die Sonne draußen, brennt sie! Ich brauche den ganzen Vormittag für nur Zwanzig Kilometer. Aber kein Wunder: Der Höhenmeter steht schon bei Vierhundert. Einfach krass ist das!

Und außerdem bin ich nicht ausgeschlafen. Seit Zwei Nächten hält mich immer was vom Tiefschlaf ab: Einmal wars der Kompressor der Tankstellenwerkstatt, der Drei Mal angesprungen ist. Und gestern eine private Nervosität, die ich nicht abstellen konnte. Hab mich die ganze Nacht im Bett gewälzt und durch mehrfaches ins-Bad-gehen die anderen Zimmerkameraden mit in den Wachschlaf gerissen. Dafür gönne ich mir heute nochmal eine Pousada. Wäre doch gelacht, wenn ich nicht endlich zu meiner Erholung käme!

Rio lässt sich ganz schön kitzeln! Es will verdient sein…

 

 

Caraguatatuba, Brasilien (Pousada)

Tages-Km: 64,90km / -Zeit: 4:50h / -Höhenmeter: 811m

Gesamt-Km: 25.348km / -Zeit: 1.722 / -Höhenmeter: 216.943m

6,800 total views, 7 views today

Ein Gedanke zu „394_Final Countdown: 7“

  1. Man ey, wo’s bergauf geht, muss es doch auch iwann wieder runter gehn!
    Ich hoffe die Abfahrt kommt bald mal!
    Ich wuensch es dir sehr!
    Keep goin‘ Angi 💪

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *